Monat: Dezember 2016

Neue Farben und ohne Teppich

So sieht`s aus. Neue Farben und ohne Teppich… Also in unserem Salon im The Ritz-Carlton, Berlin. Da wurde nämlich fleißig renoviert, so dass wir nicht schlecht staunten, als wir zur „Stunde des Staunens“ den Raum betraten.

Sicher war es notwendig, an der ein oder anderen Stelle des Hotels eine Generalüberholung vorzunehmen. Überraschend war für uns, wie sehr sich das Hotel dadurch verändert. Statt den bisher auf der Beletage vorherrschenden Farben Blau und Gold, sieht man nun überwiegend Grau und Dunkelpink (oder wie immer man diese Farbe nennt). Ach, und in den Salons gibt es keinen Teppich mehr. Das Parkett lässt den Raum trotzdem warm wirken.

Auf jeden Fall ist es sehr schick geworden. Schon allein dafür lohnt es sich, mal im The Ritz-Carlton, Berlin vorbeizuschauen. (Für die „Stunde des Staunens“ natürlich auch!)

Irgendwie haben wir es „verpeilt“, bei der Dezemberausgabe unserer Show ein paar Fotos zu machen. Beweisfoto füge ich dann irgendwann nachträglich mal hier ein.

 

Edit:

 

(Foto: Sara Ritter – privat)